Wir lernen Esperanto. Für Lehrgänge und zum Selbstunterricht

Wilhelm und Hans Wingen

Saarländischer Esperanto-Bund (1990)

76+32 Seiten, 9. Ausgabe, 21 cm

Das bekannte Lehrbuch der Gebrüder Wingen erfreut sich seit langem großer Beliebtheit. Es orientiert sich am klassischen Modell des Sprachenlernens mit vielen Übersetzungsübungen.

Dieser erste Teil vermittelt die Grundzüge der Grammatik. Das Durcharbeiten erfordert je nach Vorbildung etwa 20 bis 60 Stunden. Im Anhang enthält das Buch einen Schlüssel mit der Übersetzung sämtlicher Aufgaben sowie zusätzlichen Übungen.

Preis: 10,00 €

Leserrezension, 6. Okt. 2002

Ich habe mit dem Wingen Esperanto gelernt. Vorher hatte ich schon das in Leipzig erschienene "Taschenlehrbuch" benutzt, das war mir aber zu langwierig. Der Wingen kommt recht rasch zur Sache, ist nicht zu lang und hat hinten Lösungen für die Aufgaben drin.

Er vermittelt solide Grundkenntnisse, wenn auch die Texte und die Methode manchem leicht angestaubt vorkommen können. Nach dem Wingen bin ich dann, ausgerüstet mit einem Wörterbuch, den ersten richtigen Esperantotexten zu Leibe gerückt.

Sebastian Hartwig, Berlin

1 Exemplar in Warenkorb

zur Rubrik Lehrmaterial für Anfänger

zur Übersichtsliste

Leserrezension schreiben

Ihr Warenkorb
Titel Einzelpreis Exemplare Gesamtpreis
Tesi, la testudo. Esperanto-Lehrbuch. Intensa lernolibro 20,00 € 2 [+|-] 40,00 €
40,00 €

Wenn Sie ein weiteres Exemplar in Ihren Warenkorb legen möchten, klicken Sie bitte in der Spalte Exemplare auf "+"; wenn Sie ein Exemplar aus Ihrem Warenkorb herausnehmen möchten, klicken Sie bitte auf "-".

Sie können noch weitere Bücher oder Tonträger in Ihrem Warenkorb sammeln, bevor Sie Ihre Bestellung fertigstellen.

Bestellung fertigstellen

 
zuletzt geändert: 2013-10-31
© EsperantoLand.org
 

16. Internationales Neujahrstreffen 2017/18 in Saarbrücken

Das sechzehnte Internationale Neujahrstreffen (NR) von EsperantoLand findet vom 27. Dezember 2017 bis zum 3. Januar 2018 wiederum in Saarbrücken statt - nah an der Grenze zu Frankreich. Erwartet werden knapp 200 Gäste aus einem guten Dutzend Ländern, darunter etwa sechzig Kinder und Jugendliche. Für ältere Jugendliche und junge Erwachsene wird es wiederum ein eigenes Programm unter dem Namen "Internationale Neujahrswoche" geben. plu al Esperanto-novajho

 

Freunde in aller Welt

 

Esperanto - die schnelle Sprache

Schnell lernen, schnell anwenden


Menschen aus über hundert Ländern sprechen Esperanto. Man kann sie bei Esperanto-Treffen kennenlernen, vielleicht besuchen oder mit ihnen im Internet Kontakt aufnehmen. Es gibt Bücher und Zeitschriften in Esperanto, Musik und immer mehr kurze Filme. Das Angebot wird laufend größer und Esperanto breitet sich zunehmend aus. Eigentlich fehlt nur noch eins: Esperanto lernen. Wie das geht, steht hier. plu al Esperanto-novajho

 

Von Argentinien bis Zimbabwe: 540 Esperanto-Gruppen weltweit

Esperanto-novajhoMittlerweile sind 540 örtliche Esperanto-Gruppen auf den Landkarten von EsperantoLand verzeichnet. Von der Gruppe in Cordoba in Argentinien bis zum Freundschaftclub in Harare (Zimbabwe) freuen sich Esperantosprecher aus mehr als 30 Ländern über Besuch aus dem Ausland. plu al Esperanto-novajho

 

Esperanto-Treffen und -Veranstaltungen auf Landkarten

Esperanto-novajhoAuf den Landkarten von EsperantoLand findet man Informationen über Esperanto-Veranstaltungen aus der ganzen Welt. plu al Esperanto-novajho