Computer/Internet
100.000 Artikel in der Esperanto-Wikipedia

11.06.2008

In wenigen Tagen wird die Esperanto-Wikipedia 100.000 Artikel umfassen. Die internationale Sprache Esperanto ist damit voraussichtlich die 20. Sprache, die diesen Meilenstein erreicht.

Austausch der Kulturen der Welt

Täglich wächst die Esperanto-Wikipedia im Schnitt um etwa 40 Artikel sowie um einige hundert Erweiterungen und Redaktionen bestehender Artikel. Die Mitarbeiter stammen aus mehreren Dutzend Ländern; sie können daher das Wissen aus vielen verschiedenen Kulturen der Welt in die Esperanto-Wikipedia einfließen lassen.

Etwa 100 Buchbände zu je 300 Seiten

Insgesamt enthält die Esperanto-Version der Internet-Enzyklopädie ungefähr 19 Millionen Wörter, im Schnitt also 190 Wörter pro Artikel oder etwa 20 Zeilen Text. Bei z. B. 600 Wörtern pro Seite würde eine gedruckte Gesamtausgabe ca. 30.000 Seiten oder 100 Bände zu je 300 Seiten umfassen.

Manche Artikel umfassen nur einen Satz. Andere enthalten detaillierte Darstellungen zu einem bestimmten Thema - etwa die Artikel über "delfenoj" (Delfine) oder über die "Berlina muro" (Berliner Mauer).

Esperanto: "Sprachen-Aufsteiger des 20. Jahrhunderts"

Mit dem in der Wikipedia erreichten Rang 20 bestätigt Esperanto seine Position unter den international am meisten genutzten Sprachen. Esperanto findet sich beispielsweise unter den 9 Sprachen, in denen das Chinesische Internet-Informations-Center Nachrichten veröffentlicht wird. Es wird von der Suchmaschine Google als eine von 42 Suchsprachen angeboten. Bei der Volkszählung in Litauen 2001 erreichte Esperanto den Rang 16 unter den beherrschten Fremdsprachen. Die im gleichen Jahr durchgeführte Volkszählung in Ungarn ergab
Platz 18
für Esperanto als Fremdsprache.

Nachdem das erste Esperanto-Lehrbuch 1887, also vor nur 121 Jahren veröffentlicht wurde, wird Esperanto nun von Menschen in über hundert Ländern der Welt gesprochen. Es liegt heute als weltweit benutzte Sprache auf einem der vorderen Ränge und kann als "Sprachen-Aufsteiger des 20. Jahrhunderts" bezeichnet werden: Keine andere Sprache hat ihre Position unter den etwa 6.000 Sprachen der Welt in nur einem Jahrhundert vom letzten Platz auf einen der ersten fünfzig Plätze verbessern können.

--

Der Stand am Mittwoch, 11. Juni, morgens betrug 99.710 Artikel. Täglich kommen 40 - 50 Artikel hinzu, sodass die Marke von 100.000 Artikeln etwa um den 16. Juni erreicht wird.

Nachrichtenüberblick   Computer/Internet
 

© EsperantoLand
 

17. Internationales Neujahrstreffen 2018/19 in Wiesbaden

Das siebzehnte Internationale Neujahrstreffen (NR) von EsperantoLand findet vom 27. Dezember 2018 bis zum 3. Januar 2019 in Wiesbaden statt - 40 km westlich von Frankfurt/Main. Erwartet werden knapp 200 Gäste aus einem guten Dutzend Ländern, darunter etwa sechzig Kinder und Jugendliche. Für ältere Jugendliche und junge Erwachsene wird es wiederum ein eigenes Programm unter dem Namen "Internationale Neujahrswoche" geben. plu al Esperanto-novajho

 

Freunde in aller Welt

 

Esperanto - die schnelle Sprache

Schnell lernen, schnell anwenden


Menschen aus über hundert Ländern sprechen Esperanto. Man kann sie bei Esperanto-Treffen kennenlernen, vielleicht besuchen oder mit ihnen im Internet Kontakt aufnehmen. Es gibt Bücher und Zeitschriften in Esperanto, Musik und immer mehr kurze Filme. Das Angebot wird laufend größer und Esperanto breitet sich zunehmend aus. Eigentlich fehlt nur noch eins: Esperanto lernen. Wie das geht, steht hier. plu al Esperanto-novajho

 

Von Argentinien bis Zimbabwe: 540 Esperanto-Gruppen weltweit

Esperanto-novajhoMittlerweile sind 540 örtliche Esperanto-Gruppen auf den Landkarten von EsperantoLand verzeichnet. Von der Gruppe in Cordoba in Argentinien bis zum Freundschaftclub in Harare (Zimbabwe) freuen sich Esperantosprecher aus mehr als 30 Ländern über Besuch aus dem Ausland. plu al Esperanto-novajho

 

Esperanto-Treffen und -Veranstaltungen auf Landkarten

Esperanto-novajhoAuf den Landkarten von EsperantoLand findet man Informationen über Esperanto-Veranstaltungen aus der ganzen Welt. plu al Esperanto-novajho

 

Link-Empfehlung
"Le Monde Diplomatique" in Esperanto

Esperanto-novajhoDie Netz-Ausgabe der Monats-Zeitschrift "Le Monde Diplomatique" ist seit einiger Zeit auch in Esperanto zu lesen. plu al Esperanto-novajho

 

Link-Empfehlung
Tägliche Weltnachrichten in Esperanto

Esperanto-novajhoAuf den Internet-Seiten von Radio China International kann mal täglich etwa drei Weltnachrichten in Esperanto lesen sowie Radio hören. plu al Esperanto-novajho