Radio Warschau sendet täglich in Esperanto

Seit vielen Jahrzehnten werden in Warschau täglich mehrere Radiosendungen in Esperanto produziert. Die Redakteure berichten von internationalen Veranstaltungen, interviewen Schriftsteller und Gesprächspartner aus den Verbänden und veranstalten gelegentlich Quiz-Sendungen. Die halbstündigen Sendungen beginnen meist mit einem Überblick über die Welt-Nachrichten und gelegentlich einem politischen Kommentar.

Radio-Sendungen aus China

Neben Radio Warschau senden unter anderem Wien, Rom, Radio Vatikan und der chinesische Rundfunk in Esperanto. Neben diesen meist über Kurzwelle, manchmal auch über Satellit oder im Internet zu empfangenden Sendern gibt es lokale Rundfunkstationen, deren Esperanto-Programme über UKW zu empfangen sind. Einen Überblick über die aktuellen Sendezeiten und Frequenzen bietet die  Vereinigung der esperantosprachigen Radio-Amateure (AERA).

zurück zur Startseite

 

© EsperantoLand.de