FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


nach 12 Wochen Esperanto anwenden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Hauptforum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Felix
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 05.06.2002
Beiträge: 110
Wohnort: Karlsruhe

   

BeitragVerfasst am: Fr Jul 12, 2002 5:16 pm    Titel: nach 12 Wochen Esperanto anwenden Antworten mit Zitat

"1, 2, esperanto" heißt eine Aktion der Deutschen Esperanto-Jugend, die es Interessierten ermöglichen soll, nach 12 Wochen Esperanto anzuwenden.

Im Oktober finden in möglichst vielen deutschen Städten Esperantowochenendkurse für Anfänger statt, veranstaltet von einer Ortsgruppe.

Interessierte fahren dann zum bundesweiten Esperantokurs nach Trier, einem Aufbaukurs, bei dem die Kenntnisse vertieft werden. (Dort läuft nebenbei auch noch ein anderer Anfängerkurs).

Die ganz mutigen fahren dann zu Silvester auf die Internationale Woche und erleben Esperantokultur. Sie werden sich dabei sicher auch schon ganz gut unterhalten können.

Diese Aktion kann die DEJ natürlich nicht alleine durchführen. Wir bemühen uns möglichst viel Material zentral bereitzustellen, Flugblätter, Lehrmaterial, Kursliste usw. Es gilt jetzt möglichst viele Ortsgruppen zu finden, die im Herbst einen Anfängerkurs machen.

Mehr dazu unter http://www.esperanto.de/12e

Viele Grüße
Felix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Felix
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 05.06.2002
Beiträge: 110
Wohnort: Karlsruhe

   

BeitragVerfasst am: Do Jul 18, 2002 7:32 am    Titel: Antworten mit Zitat

es kann sein, dass die Seiten bei einigen Versionen von Netscape nicht angezeigt werden, was auf einen Programmierfehler der Seiten zurückzuführen ist. Wir arbeiten daran...

Felix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kunar
50 Beiträge
50 Beiträge


Anmeldedatum: 23.06.2002
Beiträge: 54
Wohnort: Münster

   

BeitragVerfasst am: Do Jul 18, 2002 5:03 pm    Titel: Seiten zu "1, 2, esperanto" Antworten mit Zitat

Felix hat Folgendes geschrieben:
es kann sein, dass die Seiten bei einigen Versionen von Netscape nicht angezeigt werden, was auf einen Programmierfehler der Seiten zurückzuführen ist. Wir arbeiten daran...


Naja, einige Sachen wären leicht zu beheben (ich habe sie auch schon dem Verantwortlichen geschrieben):

1. Wenn man Sachen in ein anderes Verzeichnis ablegt, muß man darauf achten, daß alle "relativen" Adressen entsprechend geändert werden.

Bei den Verweisen zu den Style Sheets (die Verweise findet man im Kopf der HTML-Dateien) wurde das z.B. nicht gemacht, deswegen sehen die neuen Seiten etwas komisch aus. Ich rate dringend dazu, das entsprechend zu korrigieren. Wie man diese Angaben macht, sieht man ja bei den Fragen rund um Esperanto, die unter /fragen liegen.

2. Auf der Seite über die Internationale Woche in Trier funktioniert der Verweis zu dem Foto nicht:
http://www.esperanto.de/dej/bildoj/is.gif

3. Auf der Seite "Allgemeine Fragen" sollte auf jeden Fall auf den Fragenkatalog (http://www.esperanto.de/dej/wasisteo.htm) verwiesen werden, weil der eindeutig ausführlicher ist. Eigentlich ist die Seite "Allgemeine Fragen" sogar überflüssig, eben weil es schon den Fragenkatalog gibt.

4. Die Seite "Die Internationale Woche in Trier" sollte auf jeden Fall auf die IS-Seiten verweisen. Eigentlich findet man alle Infos auch dort, so daß die Seite an sich ebenfalls überflüssig ist.
_________________
Gunnar R. Fischer
DJ Kunar: http://www.muenster.de/~kunar

"Wenn ich eines hasse, dann diese pseudointellektuellen Zitate in Signaturen."
Gennaro Pescatore
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Kunar
50 Beiträge
50 Beiträge


Anmeldedatum: 23.06.2002
Beiträge: 54
Wohnort: Münster

   

BeitragVerfasst am: Do Jul 18, 2002 11:05 pm    Titel: Seiten zur die Aktion "1, 2, esperanto" Antworten mit Zitat

Felix hat Folgendes geschrieben:

Mehr dazu unter http://www.esperanto.de/12e


Ich habe mir nochmal die Seiten durchgelesen und mit dem Material verglichen 8O , das man herunterladen kann.

Der Inhalt der Internetseiten weicht z.T. von dem ab, was in der PDF-Datei steht, obwohl anscheinend beide gleich sein sollen. Hier wäre ein Abgleich also hilfreich.

Der Wochenendkurs in Trier soll während des 2. Novemberwochenendes sein. In der PDF-Datei ist als Datum aber gleichzeitig "1.-3.11." angegeben, was natürlich das erste Novemberwochenende ist. Da kann also etwas nicht stimmen.

Beim Aktionsplan wird die mir unbekannte Abkürzung "Stura" verwendet, bitte erläutern!

"einen kurzen Bericht an Julia Noe schicken": Da stimmt die Verknüpfung nicht; im Moment ist das "http://www.esperanto.de/12e/Julia.Noe@esperanto.de", gemeint ist sicherlich "mailto:Julia.Noe@esperanto.de".

Auf der Seite http://www.esperanto.de/12e/kurs.htm wird das Material von Rudolf Fischer (meinem Vater) direkt zum Runterladen angeboten. Im Prinzip eine gute Idee, aber so muß man ständig darauf achten, daß man auch die aktuellste Version anbietet. Meines Wissens möchte mein Vater gerne auch Rückmeldung darüber haben, wer das Material anfordert. Daher würde ich vorschlagen, statt einer Datei seine Kontaktadresse anzugeben. So entfällt lästiges Versionsmanagement!

Bei "andere Lehrmaterialien" werden "Tesi, la testudo" sowie die Bücher von Josef Schiffer erwähnt. Es fehlt jedoch ein Hinweis auf die Buch- und Lerntips, die es längst auf den DEJ-Seiten gibt:

http://www.esperanto.de/lernen/buecher.htm
http://www.esperanto.de/lernen/lernen.htm

Eine bessere Einbettung der Aktion in die sonstigen DEJ-Seiten ist sehr nützlich und auch ohne großen Aufwand machbar.

Insgesamt fehlt noch ein wenig Übersichtlichkeit; ich habe nur mit viel Klicken alles gefunden. Es wäre nett, auf der "1, 2, esperanto"-Startseite eine Übersicht anzubieten. Sonst bleiben viele gute Ratschläge ungelesen.

Damit wir uns richtig verstehen: Es freut mich natürlich, daß so eine Aktion durchgezogen wird; es würde mich nur glücklicher stimmen, wenn das Infoangebot vorher etwas gründlicher getestet würde.
_________________
Gunnar R. Fischer
DJ Kunar: http://www.muenster.de/~kunar

"Wenn ich eines hasse, dann diese pseudointellektuellen Zitate in Signaturen."
Gennaro Pescatore
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Kunar
50 Beiträge
50 Beiträge


Anmeldedatum: 23.06.2002
Beiträge: 54
Wohnort: Münster

   

BeitragVerfasst am: Do Jul 18, 2002 11:17 pm    Titel: gute Idee Antworten mit Zitat

Eines hatte ich noch ganz vergessen zu erwähnen: Ich finde es sehr gut, daß für die DEJ-Aktion ein Forum von esperantoland.de genutzt wird. So werden die Stärken von verschiedenen Quellen besser genutzt. In der Vergangenheit gab es eine solche Koordination und Kooperation zu selten.
_________________
Gunnar R. Fischer
DJ Kunar: http://www.muenster.de/~kunar

"Wenn ich eines hasse, dann diese pseudointellektuellen Zitate in Signaturen."
Gennaro Pescatore
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Felix
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 05.06.2002
Beiträge: 110
Wohnort: Karlsruhe

   

BeitragVerfasst am: Fr Jul 19, 2002 9:20 am    Titel: Re: gute Idee Antworten mit Zitat

Kunar hat Folgendes geschrieben:
Eines hatte ich noch ganz vergessen zu erwähnen: Ich finde es sehr gut, daß für die DEJ-Aktion ein Forum von esperantoland.de genutzt wird. So werden die Stärken von verschiedenen Quellen besser genutzt. In der Vergangenheit gab es eine solche Koordination und Kooperation zu selten.


Ich finde es auch gut, war ja auch meine Idee Very Happy

Auch in Zukunft sollten wir informationstechnisch eng zusammenarbeiten.

Folgender Gedanke kam mir noch: Man könnte ein gesondertes Forum einrichten, in dem man melden kann, dass man zu bestimmten Treffen fährt. Zum Beispiel

Diskussionsstrang: IJS 2002

"Ich fahre ab Ilmenau mit dem Zug, kann ich irgendjemanden unterwegs treffen?"

usw.

Genau so etwas fehlt in meinen Augen noch in der deutschen Esperantolandschaft. Und da bei esperantoland sowieso schon ein Forum ist, wäre es wohl sinnlos noch eins bei esperanto.de einzurichten.

Was denkt ihr?

Felix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Fr Jul 19, 2002 10:33 am    Titel: Re: gute Idee Antworten mit Zitat

Felix hat Folgendes geschrieben:

Folgender Gedanke kam mir noch: Man könnte ein gesondertes Forum einrichten, in dem man melden kann, dass man zu bestimmten Treffen fährt. Zum Beispiel


Wir planen eine Treffenliste, die so ähnlich aufgebaut sein soll, wie "Eo vor Ort". Ich denke, dass sich die Fahrtenliste da sehr gut anhängen ließe.

--
Seb
Nach oben
Felix
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 05.06.2002
Beiträge: 110
Wohnort: Karlsruhe

   

BeitragVerfasst am: Fr Jul 19, 2002 10:53 am    Titel: Re: gute Idee Antworten mit Zitat

Zitat:
Wir planen eine Treffenliste, die so ähnlich aufgebaut sein soll, wie "Eo vor Ort". Ich denke, dass sich die Fahrtenliste da sehr gut anhängen ließe.

--
Seb


Gute Idee. Ist ja egal wo, Hauptsache ist dass es sowas gibt...

Felix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
frolueb



Anmeldedatum: 09.07.2002
Beiträge: 2
Wohnort: Bayreuth

   

BeitragVerfasst am: So Jul 21, 2002 11:30 am    Titel: weiss man schon was genaueres? Antworten mit Zitat

Tach...

zu dieser Aktion: Weiss man schon, welche Ortsgruppen da mitmachen?
Welches Lehrbuch wird da genutzt? etc. Question

fro
_________________
Solche Sechs, wie uns Fünf, gibt es keine Vier, weil wir Drei die zwei Einzigen sind... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Felix
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 05.06.2002
Beiträge: 110
Wohnort: Karlsruhe

   

BeitragVerfasst am: Mo Jul 22, 2002 11:28 am    Titel: Re: weiss man schon was genaueres? Antworten mit Zitat

frolueb hat Folgendes geschrieben:
Tach...

zu dieser Aktion: Weiss man schon, welche Ortsgruppen da mitmachen?
Welches Lehrbuch wird da genutzt? etc. Question

fro


Alle Kurse in Zusammenhang mit dieser Aktion werden unter http://www.esperanto.de/sprache/kurse/windex.htm aufgeführt. Die Aktion ist aber erst am Anfang, so dass es sicher noch mehr werden.

Bei Bedarf können wir vielleicht auch einen Lehrer irgendwohin schicken, damit er in einer Stadt ohne lehrfähige Ortsgruppe unterrichtet.

Viele Grüße
Felix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Marcos
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Fr Aug 09, 2002 5:07 pm    Titel: Aenderungen Antworten mit Zitat

Ich habe jetzt die wichtigsten Aenderungen auf der Seite gemacht. Um die Kleinigkeiten werde ich mich auch noch kuemmern.
Marcos (Internetbeauftragter der DEJ).
Nach oben
Marcos
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Fr Aug 16, 2002 8:47 pm    Titel: Hilfe Antworten mit Zitat

Kann mir vielleicht jemand behilflich sein?
Da ich kein PDF-Schreibprogramm habe, kann ich den von Gunnar Fischer entdeckten Fehler (falsches Datum fuer Aufbaukurs) nicht korrigieren. Wenn irgendjemand der ein solches Programm hat dazu bereit ist, fuenf Minuten zu opfern, soll er sich bitte bei mir melden: marcos@esperantoland.de
Danke im Vornherein,
Marcos.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Hauptforum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de