FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Übersetzungen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bennie777



Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 5


   

BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2010 2:40 pm    Titel: Übersetzungen Antworten mit Zitat

Kann mir jemand bitte folgende Sätze, korrekt auf Esperanto Übersetzen.

Ein Leben, eine Familie

Der weg ist das Ziel

Ich habe nichts zu bereuen

Habe es schon selbst versucht, aber schaff es nicht mit den Internet Wörterbüchern einen vernünftigen Satz in Esperanto zu bilden.Ich habe es mal so übersetzt, bin mir aber sicher das es net wirklich, richtig ist..!

Un vivo un familio

La pado estas tio celo

Gxi estas nemion al penti

oder bin ich total daneben?

Multan dankon!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rano
50 Beiträge
50 Beiträge


Anmeldedatum: 01.05.2009
Beiträge: 83
Wohnort: Villingen Schwenningen, BW

   

BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2010 3:44 pm    Titel: Re: Übersetzungen Antworten mit Zitat

Ich versuchs mal soweit ich kann...
Zitat:

Un vivo un familio

unu vivo(n), unu familio(n)

Zitat:

La pado estas tio celo

(la) pado estas (la) celo

Zitat:

Gxi estas nemion al penti


mi pentas nenion
(ich bereue nichts)
das mit den "zu bereuen" ist schwer evtl. mi havas nenion pentindan
_________________
Se ni komprenas ke ni ĉiuj estas frenezaj, tiam la vivo fariĝas klarigebla. (Mark Twain)

komiksoj en Esperanto:
www.komiksoj.net.tf

http://komiksoj.wordpress.com/


Geändert am Mo Aug 30, 2010 3:46 pm von rano
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Mo Aug 30, 2010 7:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Da bin ich einfach mal ganz neugierig. Wofür brauchst Du die Texte?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bennie777



Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 5


   

BeitragVerfasst am: Mi Sep 01, 2010 9:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

Saluton!

Erst mal danke, für die Antworten!!

Na ja, denke mal wieder über ein Tattoo nach(habe schon mehrere, zb. eins auf latein) und dachte, das Esperanto ansich sehr klangvoll ist und ja auch eine Sprache ist die gerne von Künstlern gesprochen wird. Und ein Tattoo ist ja Kunst, wenn es gut gestochen ist auf jeden Fall..Außerdem, versteht es nicht jeder, was ich ja auch nicht will, soll ja mehr eine persönliche Botschaft sein für mich! Will mir nur auf keinen Fall, irgendwas Tättowieren lassen, was falsch geschrieben ist..Deshalb die Frage!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
esocom
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Buchholz Nordheide

   

BeitragVerfasst am: Do Sep 02, 2010 5:51 pm    Titel: Esperanto als Geheimsprache Antworten mit Zitat

he he, wäre da nicht Klingonisch oder so geeigneter? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
bennie777



Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 5


   

BeitragVerfasst am: Fr Sep 03, 2010 4:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na ja, wenn Du jemand kennst der das ins klingonische Übersetzen kann, dann könnte ich mich damit anfreunden..lach!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rano
50 Beiträge
50 Beiträge


Anmeldedatum: 01.05.2009
Beiträge: 83
Wohnort: Villingen Schwenningen, BW

   

BeitragVerfasst am: Fr Sep 03, 2010 5:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich kenn jemanden Very Happy linguistik Student, den ich auf nen Esperanto treffen kennen gelernt habe. wenn dus ernst meinst kann ich ihn fragen...
_________________
Se ni komprenas ke ni ĉiuj estas frenezaj, tiam la vivo fariĝas klarigebla. (Mark Twain)

komiksoj en Esperanto:
www.komiksoj.net.tf

http://komiksoj.wordpress.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
esocom
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Buchholz Nordheide

   

BeitragVerfasst am: Fr Sep 03, 2010 8:30 pm    Titel: nen Antworten mit Zitat

Zitat:
den ich auf nen Esperanto treffen kennen gelernt habe


einen -> nen
einem -> nem
ein -> n
einer -> ner

Esperantotreffen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Safari
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 18.04.2010
Beiträge: 113
Wohnort: Zell am See (Salzburg)

   

BeitragVerfasst am: Fr Sep 03, 2010 10:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja ja, der Akkusativ ist den Dativ sein Tod! Dass nenne ich mal ausgleichende Gerechtigkeit. Laughing

(Auch wenns eine Ortsergänzung ist...)
_________________
Lg,
Safari

--
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination!


Geändert am Sa Sep 04, 2010 12:39 pm von Safari
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de