FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Google tradukprogramo

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> In den Medien und im Internet
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 828
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Do Feb 23, 2012 8:19 am    Titel: Google tradukprogramo Antworten mit Zitat

http://thenextweb.com/google/2012/02/23/google-adds-esperanto-to-google-translate-making-it-the-64th-supported-language-neniel/

Google has today announced that it is adding the artificial language Esperanto to its Google Translate product. The language, which was crafted by Ludovic Lazarus Zamenhof and published in 1887 book Unia Libro.

It was designed as a common language that all people could share and, 125 years later, has hundreds of thousands of active users, some few hundred of which learned it from birth via their parents.

Google implies that addition of the language a largely symbolic measure, designed to emphasize the fact that both Google Translate and the Esperanto language were created to further the goal of helping people understand one another. Google says that the team was actually stunned by how well the machine engine handled the language.

For Esperanto, the number of existing translations is comparatively small. German or Spanish, for example, have more than 100 times the data; other languages on which we focus our research efforts have similar amounts of data as Esperanto but don’t achieve comparable quality yet.

Google attributes the ease of translation of the language to the fact that it was constructed in a way that was easy for humans to learn and therefore is easy for machines to translate. You can try out the new language on the Google Translate site now.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MasterB



Anmeldedatum: 23.07.2012
Beiträge: 1


   

BeitragVerfasst am: Mo Jul 23, 2012 6:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht schlecht Smile Aber man sieht, wie rar gesät die Wörter sind, wenn man eine Übersetzung versucht. Fast jedes 2. Wort bleibt deutsch ^^
_________________
Smart SEO Solutions
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 828
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Mi Aug 01, 2012 1:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kannst Du mal Beispiele geben?

Die Übersetzungen Franzôsisch --->Deutsch die ich gelegentlich in einer Firma zu sehen bekomme, sind erheiternd bis grotesk.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fidelio



Anmeldedatum: 11.03.2012
Beiträge: 7


   

BeitragVerfasst am: Fr Aug 03, 2012 5:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

bemerkenswert finde ich, dass einem bei einzelnen Wörtern die ursprüngliche Herkunftssprache angezeigt wird. Bei einigen Wörtern ist sie auf jeden Fall richtig, bei anderen doch eher fragwürdig. So soll das Wort "kuracado" türkischen Ursprungs sein... glaube ich ja eher nicht. bleibt auch die Frage offen, woher das Übersetzungsprogramm sein Wissen zieht. Es ist doch unwahrscheinlich, dass anhand von analytischer Wissenschaftsliteratur die Herkunft der einzelnen Wörter eingetragen wurde. Wohl eher ist es eine maschinelle Suche nach Übereinstimmung mit Wörtern aus anderen Sprachen - was naturgemäß eine hohe Fehlerquote hat. Weiß einer mehr?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> In den Medien und im Internet Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de