FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Tastatur mit Esperantozeichen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
GerdWS
10 Beiträge
10 Beiträge


Anmeldedatum: 11.08.2007
Beiträge: 27
Wohnort: Berlin

   

BeitragVerfasst am: Sa Jun 03, 2017 10:42 am    Titel: Tastatur mit Esperantozeichen Antworten mit Zitat

Ich möchte mir eine neue Tastatur für meinen PC kaufen, mit der ich auch Esperantotexte schreiben kann.

Habt Ihr eine Empfehlung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
esocom
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Buchholz Nordheide

   

BeitragVerfasst am: So Jun 04, 2017 10:26 pm    Titel: Tastatur mit Esperantozeichen Antworten mit Zitat

Spezielle Tastaturen mit Esperantoüberzeichen sind mir noch nicht untergekommen. Es gibt aber Softwarelösungen (je nach Betriebssystem), die mit herkömmlichen Tastaturen erzielt werden können. Herzliche Einladung zu http://retejo.de/?Esperanto___X-sistemo
_________________
maklerejo.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 24.07.2002
Beiträge: 266
Wohnort: Ahaus

   

BeitragVerfasst am: Mi Jun 07, 2017 1:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein paar Hinweise zur obigen Liste:

Windows:
EK! ist ein gutes Programm, läuft aber auf neueren Windows-Versionen ab Windows 7 nicht mehr. Für diese Windows-Versionen finde ich persönlich die Tastatur XK sehr praktisch.

Android:
Auch das Gboard (die Google-Tastatur) lässt sich auf Esperanto umschalten.

Viele Grüße
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
esocom
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Buchholz Nordheide

   

BeitragVerfasst am: Mi Jun 07, 2017 2:06 pm    Titel: Hinweise anstatt Link folgen Antworten mit Zitat

Bequemer ist natürlich, gleich Martins Text zu lesen, bevor man einem Link folgt. Also: bei den vielen Ixen im Netz muss man jedem Menschen dankbar sein, der sich einen Kopf macht, wie man mit Überzeichen in Esperanto schreibt. Die Beispiele sollten mehr Schule machen und ich bitte alle Überzeichenschreiber*innen mitzumachen, die Surrogatschreiber*innen von ihrm schändlichen Tun abzubringen.
_________________
maklerejo.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 24.07.2002
Beiträge: 266
Wohnort: Ahaus

   

BeitragVerfasst am: Mi Jun 07, 2017 2:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ja, noch eine Bemerkung:

Das Programm "tajpi" auf esocoms Liste ist auch sehr gut und funktioniert auf alten und neuen Windows-Versionen. Ich hatte nur schon ein paar Mal das Problem, dass es von Antivirus-Programmen fälschlicherweise für Schadsoftware gehalten wurde.


Amike,
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de