FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Pöbeleien

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Persönliche Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: So Nov 21, 2004 1:41 pm    Titel: Pöbeleien Antworten mit Zitat

Ich bitte den Moderator nochmals, den Benutzer "Wolfgang Wilhelm" wegen fortgesetzter Pöbelei, Verleumdung und übler Nachrede zu sperren.

Seb.
Nach oben
Seb
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 219
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: So Nov 21, 2004 1:43 pm    Titel: Re: Pöbeleien Antworten mit Zitat

(Nanu, wieso hatte das Programm mich ausgeloggt?)

Offensichtlich sind mehrere dringende Bitten und Ermahnungen von Seiten des Forumbetreibers an den Benutzer "Wolfgang Wilhelm" fruchtlos geblieben. Eine Einsicht des Benutzters "Wolfgang Wilhelm" war zu keinem Zeitpunkt zu erkennen.

Seb.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang Wilhelm
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: So Nov 21, 2004 4:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
(Nanu, wieso hatte das Programm mich ausgeloggt?)
Technix'sche Probleme? Dem Seb passierts öfter, mir auch, vor allem an den alten Rechnern bei uns an der FH - einmal hatte ich auch was als Gast eingetragen. Seit dem schaue ich immer reflexartig nach rechtsoben, ob da Login oder Logout steht. Probiers aus - oder hat's Dich beim Beitrag schicken ausgeloggt?

Zitat:
Offensichtlich sind mehrere dringende Bitten und Ermahnungen von Seiten des Forumbetreibers an den Benutzer "Wolfgang Wilhelm" fruchtlos geblieben. Eine Einsicht des Benutzters "Wolfgang Wilhelm" war zu keinem Zeitpunkt zu erkennen.
Das erinnert mich an die Serie "Mein großer, dicker, peinlicher Verlobter": wenn's zunächst mit harten Mittel nicht funtioniert, dann ganz weich und sanft...

Aber mal ehrlich Seb - soll ich Dich (und Lu) wirklich noch ernst nehmen, seit dem ich weiß, wie Du Lu dazu gebracht hast, von mir eine "Entschuldigung" zu verlangen?

Lupíro
Nach oben
Malte
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 03.02.2003
Beiträge: 132
Wohnort: Erkelenz, Nordrhein-Westf.

   

BeitragVerfasst am: Mo Nov 22, 2004 10:47 am    Titel: Antworten mit Zitat

Intrigen in Esperantujo - endlich kommt mal wieder frischer Wind in die Esperanto-Bewegung! Solang ist's her seit Lapenna.

(PS: Bitte nicht all zu ernst nehmen.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang Wilhelm
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Mo Nov 22, 2004 5:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zunächst einmal find' ichs toll, dass das jetzt das 2. Unterforum (nach dem ich Lu vorgeschlagen hatte, das E-Treffen/-Reise-Forum aufzumachen) ist, welches ohne meine Person nicht entstanden wäre...

Zitat:
(PS: Bitte nicht all zu ernst nehmen.)
Warum it? Gut wer von einer E-Bewegung spricht, den sollte man allzu nicht ernst nehmen...

Zitat:
Intrigen in Esperantujo - endlich kommt mal wieder frischer Wind in die Esperanto-Bewegung! Solang ist's her seit Lapenna.
...aber mit dem frischen Wind hast Du schon recht:

Warum sollte die E-kultur nur aus lauter konsensintelektuellen Weltverbesserern bestehen, bei denen Friede, Freude, Esperantokuchen gebacken wird? Hat Besserwisserei der Verbreitung des Es in irgendeiner Form geholfen?

Lupíro
Nach oben
Robert
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 17.06.2003
Beiträge: 135
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: Mo Nov 22, 2004 8:23 pm    Titel: Hat Besserwisserei der Verbreitung des Esperanto geholfen? Antworten mit Zitat

Deine Besserwisserei jedenfalls nicht.

Überleg dir mal, ob du Esperanto voranbringen willst - und wenn ja, wie.

Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Dr. Neugier
10 Beiträge
10 Beiträge


Anmeldedatum: 07.06.2002
Beiträge: 32
Wohnort: Berlin

   

BeitragVerfasst am: Mi Nov 24, 2004 4:05 pm    Titel: Re: Pöbeleien Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich bitte den Moderator nochmals, den Benutzer "Wolfgang Wilhelm" wegen fortgesetzter Pöbelei, Verleumdung und übler Nachrede zu sperren.

Seb.


Nicht sperren, sondern dienstverpflichten zum Schreiben von 100 Artikeln für die Esperanto-Wikipedie! --->eo:wikipedia.org

La vikipedio bezonas vin!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Persönliche Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de