FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Wie übersetzt man "Es gibt..."?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Savar
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Do Mai 05, 2005 6:52 pm    Titel: Wie übersetzt man "Es gibt..."? Antworten mit Zitat

Bin ein blutiger Anfänger. Gemeint ist das "Es gibt..." im Sinne von "There is...". Kann mir jemand helfen?
Nach oben
Flavius
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 01.09.2003
Beiträge: 109
Wohnort: Berlin

   

BeitragVerfasst am: Do Mai 05, 2005 7:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Na dann: Herzlich Willkomen! Smile

Zur Frage: einfach mit "ekzistas" oder "estas", denke ich.

Was meinen die anderen? Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Martin
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 24.07.2002
Beiträge: 266
Wohnort: Ahaus

   

BeitragVerfasst am: Do Mai 05, 2005 9:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, genau. das ist wohl die häufigste Möglichkeit. "In Speyer gibt es einen Dom" hieße so zum Beispiel:

Estas/ekzistas katedralo en Speyer oder
En Speyer estas/ekzistas katedralo.

Außerdem gibt es noch eine weitere Möglichkeit, nämlich mit dem Verb havi:

Speyer havas katedralon.

Weiter viel Erfolg beim Esperantolernen, Savar.

Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Do Mai 05, 2005 9:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke erst mal.

Ich wollte folgenden Satz übersetzen:

"Es gibt eine grundlegende und sehr wertvolle Aussage in der Wissenschaft. Sie ist ein Zeichen von Weisheit und lautet: Ich weiß es nicht."

Stimmt das so?:
"Ekzistas principa kaj tre valora propozicio en la scienco. Ĝi estas signo de saĝo kaj tekstas: Mi ne ŝagas ĝin."
Nach oben
Savar
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Do Mai 05, 2005 10:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sehe grad er kann die Sonderzeichen nicht:

"Ekzistas principa kaj tre valora propozicio en la scienco. Gxi estas signo de sagxo kaj tekstas: Mi ne sxagas gxin."
Nach oben
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Fr Mai 06, 2005 5:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

statt "propozicio" würde ich "eldiro" sagen und statt
"mi ne saghas ghin" nähme ich "Mi ne scias"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 24.07.2002
Beiträge: 266
Wohnort: Ahaus

   

BeitragVerfasst am: Fr Mai 06, 2005 12:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Savar hat Folgendes geschrieben:
Gxi estas signo de sagxo kaj tekstas: Mi ne sxagas gxin.


Helmut hat Folgendes geschrieben:
(...) und statt "mi ne saghas ghin" nähme ich "Mi ne scias"


Genauer gesagt: Sowohl sxagi aus auch sagxxi wären auf jeden Fall falsch. Sagxi würde weise/klug sein bedeuten, und sxagi gibt es überhaupt nicht.

Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Savar



Anmeldedatum: 05.05.2005
Beiträge: 5
Wohnort: Nalbach

   

BeitragVerfasst am: Fr Mai 06, 2005 2:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank. Eine Frage noch: Muss man "Mi ne scias" sagen, oder kann man auch "Mi ne scias gxin" sagen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Savar



Anmeldedatum: 05.05.2005
Beiträge: 5
Wohnort: Nalbach

   

BeitragVerfasst am: Fr Mai 06, 2005 3:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Für "Aussage" nennt das Reta Vortaro nur "propozicio" und "parolo" nicht aber "eldiro".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 24.07.2002
Beiträge: 266
Wohnort: Ahaus

   

BeitragVerfasst am: Fr Mai 06, 2005 3:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Savar hat Folgendes geschrieben:
Vielen Dank. Eine Frage noch: Muss man "Mi ne scias" sagen, oder kann man auch "Mi ne scias gxin" sagen?

Beides ist gleich gut und richtig, "mi ne scias" ist nur üblicher.

Zitat:
Für "Aussage" nennt das Reta Vortaro nur "propozicio" und "parolo" nicht aber "eldiro".

Das allgemeinste Wort für Aussage ist tatsäcchlich eldiro (ist auch in Deutsch-Esperanto-Wörterbüchern, z.B. dem Okelmann, zu finden). Propozizio hat eigentlich eher die Bedeutung Vorschlag, Angebot.


Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Savar



Anmeldedatum: 05.05.2005
Beiträge: 5
Wohnort: Nalbach

   

BeitragVerfasst am: Fr Mai 06, 2005 5:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich meine hier eine wissenschaftliche Aussage, also den Begriff, der auch in der Logik verwendet wird (wahre/falsche Aussage). Trifft "eldiro" das am besten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 24.07.2002
Beiträge: 266
Wohnort: Ahaus

   

BeitragVerfasst am: Fr Mai 06, 2005 11:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Begriff aus der Logik ist tatsächlich propozicio. In dem Satz, den du oben übersetzt hast, ist eldiro meiner Ansicht nach aber doch treffender.

Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Savar



Anmeldedatum: 05.05.2005
Beiträge: 5
Wohnort: Nalbach

   

BeitragVerfasst am: Fr Mai 06, 2005 11:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gut, du musst es wissen. Wink

Danke an alle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de