FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Gebrauch von "lasi = lassen"

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jürgen B.
10 Beiträge
10 Beiträge


Anmeldedatum: 15.01.2003
Beiträge: 47
Wohnort: orienta Vestfalio, Germanio

   

BeitragVerfasst am: So Jul 06, 2003 7:53 pm    Titel: Gebrauch von "lasi = lassen" Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

ein paar Fragen zur Übersetzung des Wortes "lassen":

de: "Ich ließ das Auto reparieren." (veranlasste die Reparatur)
eo: "Mi lasis ripari la auton." ?

de: "Dann ließ ich es bis Montag in der Werkstatt." (belassen, wo es ist)
eo: "Poste mi lasis ghin (resti?) en la laborejo ghis lundi." ?

de: "Die Kinder lasse ich im Garten spielen." (erlaube ihnen, zu spielen)
eo: "Mi lasas la infanojn ludi en la ghardeno."

de: "Lass mich allein!"
eo: "Lasu min esti sola!"

de: "Sie hat ihre Haare lang gelassen. (obwohl kurze praktischer wären)
eo: "Shi lasis sia harojn (esti?) longajn."

Kann man das so übersetzen? Im Englischen bräuchte man mindestens 3 Formulierungen.

Vielen Dank für eure Antwort.
Jürgen B.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: So Jul 06, 2003 9:54 pm    Titel: Re: Gebrauch von "lasi = lassen" Antworten mit Zitat

de: "Ich ließ das Auto reparieren." (veranlasste die Reparatur)
eo: "Mi lasis ripari la auton." ?

Mi riparigis la auton.

de: "Dann ließ ich es bis Montag in der Werkstatt." (belassen, wo es ist)
eo: "Poste mi lasis ghin (resti?) en la laborejo ghis lundi." ?

Poste mi lasis ghin en la laborejo ghis lundo.

de: "Die Kinder lasse ich im Garten spielen." (erlaube ihnen, zu spielen)
eo: "Mi lasas la infanojn ludi en la ghardeno."

Ghuste.

de: "Lass mich allein!"
eo: "Lasu min esti sola!"

au: Lasu min sola!

de: "Sie hat ihre Haare lang gelassen. (obwohl kurze praktischer wären)
eo: "Shi lasis sia harojn (esti?) longajn."

Shi lasis siajn harojn longaj.

("Shi lasis siajn harojn longajn" hieße "Sie ließ ihre langen Haare". Wink)

Seb.
Nach oben
Jürgen B.
10 Beiträge
10 Beiträge


Anmeldedatum: 15.01.2003
Beiträge: 47
Wohnort: orienta Vestfalio, Germanio

   

BeitragVerfasst am: Mo Jul 07, 2003 9:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank, Seb, jetzt habe ich es kapiert.

Verb mit ...igi, wenn die Handlung anderer veranlasst wird, und
"lasi" + Verb, wenn sie geduldet oder erlaubt wird.
"Lasi" ohne weiteres Verb für "belassen".

Mi lasas GEZanon stari antau dompordo kaj sonorigi dum dek minutoj, sen enirigi lin.
(Moralisch natürlich falsch, aber grammatikalisch?) Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Mo Jul 07, 2003 4:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Jürgen B. hat Folgendes geschrieben:
Mi lasas GEZanon stari antau dompordo kaj sonorigi dum dek minutoj, sen enirigi lin.
(Moralisch natürlich falsch, aber grammatikalisch?) Laughing


Ich glaube, weder noch. :lilangel:

Seb.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de