FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


EU = Englische Union? Esperanto-Union?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> In den Medien und im Internet
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: So Mai 03, 2009 6:52 pm    Titel: EU = Englische Union? Esperanto-Union? Antworten mit Zitat

Heute erschien auf den Seiten der "Junge Freiheit" folgender Artikel.
Danke Frau Pauli!

http://www.jungefreiheit.de/Meldung.154+M55951f7c495.0.html

Die "Junge Freiheit" ist am rechten politischen Spektrum einzuordnen.
Ein guter Beitrag, aber leider in der falschen Zeitung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
esocom
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Buchholz Nordheide

   

BeitragVerfasst am: So Mai 03, 2009 8:18 pm    Titel: EU = Englische Union? Esperanto-Union? Antworten mit Zitat

Da müssen wir aufpassen! Ich habe kein Interesse daran, dass Rechte Vorurteile gegenüber Esperanto sich zu Nutze machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Mo Mai 04, 2009 9:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe nichts von Vorurteilen gegen Esperanto in dem Artikel gelesen.
Man sollte solchen Artikeln aber nicht zu viel Beachtung schenken und zuviel in so einen Text hineininterpretieren.
Wenn sich Leute an Zeitschriftenartikel erinnern, dann höchstens daran, dass Esperanto erwähnt wurde. Aber damit hat man auch schon die gewünschte Wirkung: Esperanto existiert/lebt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
esocom
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Buchholz Nordheide

   

BeitragVerfasst am: Mo Mai 04, 2009 1:15 pm    Titel: Rechtse und Esperanto Antworten mit Zitat

Helmut hat Folgendes geschrieben:
Ich habe nichts von Vorurteilen gegen Esperanto in dem Artikel gelesen.
Man sollte solchen Artikeln aber nicht zu viel Beachtung schenken und zuviel in so einen Text hineininterpretieren.
Wenn sich Leute an Zeitschriftenartikel erinnern, dann höchstens daran, dass Esperanto erwähnt wurde. Aber damit hat man auch schon die gewünschte Wirkung: Esperanto existiert/lebt.


In dem Artikel stand nichts von Vorurteilen gegen Esperanto. Ich meinte die Einwände gegen Esperanto, die an Infotischen üblicherweise vorgebracht werden.
Ich fände es nicht gut, wenn Leser des Artikels auf die Idee kämen, unsere Bewegung für ihre Ideologie zu instrumentalisieren und würde es vorziehen, wenn Nationalisten bei ihrem diffusen Gemaule von angeblicher Überfremdung (Stichwort Englisch) die Bemühungen von politisch motivierten Esperantoanhängern nicht für sich missbrauchten.
Esperantowerbung nicht für jeden Preis! Sicher, der Artikel hat wohl noch keinen Schaden angerichtet, aber wir sollten wachsam sein.


Geändert am Mo Mai 04, 2009 1:19 pm von esocom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Mo Mai 04, 2009 4:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Verhindern können wir solche Artikel nicht.
Die Zeitung hat übrigens eine Auflage um die 20.000 Exemplare.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> In den Medien und im Internet Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de