FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Koncize - oder eine andere europäische Jugendzeitschrift

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Hauptforum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Otti
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Sa Aug 17, 2002 12:08 pm    Titel: Koncize - oder eine andere europäische Jugendzeitschrift Antworten mit Zitat

Saluton!

Eine Frage - vielleicht weiß ja wer von euch diesbezüglich Bescheid.

Wir - die AEJ - wollten unseren Mitgliedern seit heuer wieder die KONCIZE zuschicken. Doch leider scheint dieses Projekt mangels Unterstützung von genügenenen Länderverbänden vorerst nicht mehr weitergeführt werden zu können. Bei der Koncize haben bisher ja eh nur ca 10? Länder mitgemacht, deshalb die Frage:

Gibt es als Alternative eine andere Esperanto-Jugendzeitschriften in Europa ähnlich der Koncize? Die KONTAKTO bekommen die TEJO-Mitglieder ja schon ohnehin. Vielleicht gibt es ja auch so ein Projekt, beidem auch unsere Kollegen in Polen, Russland etc. mitarbeiten - mir ist allerdings derzeits nichts bekannt.

Wie gesagt, falls mir wer von euch weiterhelfen kann - wäre super. Ich finde es sehr wichtig, dass es auch weiterhin eine Zeitschrift à la Koncize gibt. Auch andere Ideen diesbezüglich sind immer willkommen.

Vielen Dank im voraus,
Otti
Nach oben
otti



Anmeldedatum: 18.08.2002
Beiträge: 1
Wohnort: Innsbruck

   

BeitragVerfasst am: So Aug 18, 2002 10:28 am    Titel: konzize - Antowort von der DEJ Antworten mit Zitat

Saluton!

Ich möchte mich zuerst herzlichst bei der DEJ für die schnelle Reaktion auf meine Anfrage hier im Forum bedanken. Danke, Till!

Ehrlich gesagt, ich kenne den Hintergrund nicht, wie die Koncize damals entstanden ist und warum ausgerechnet die Länder A, B, DK, D,F, ESP, HU, I, NED und SUI mitgemacht haben.

Mir persönlich würde es jedenfalls sehr gefallen, wenn die Koncize-neu überhaupt ganz Europa offenstehen könnte. Wer dabei mitmachen will, ist herzlichst willkommen.

Natürlich gibt es auch die kleinen Vereine (SLO, SLK, RO, etc.) die aufgrund der niedrigen Zahl an Aktiven (derzeit) sich nicht an dem Projekt im gleichen Ausmaß beteiligen werden können - aber trotzdem Interesse haben diese Zeitschrift für sich zu abonnieren und auch gerne ab und zu einen kleinen Artikel schreiben möchten.

Ich will damit aber nicht sagen, dass die AEJ jetzt schon zu den großen zählt Smile - aber unsere größte Krise ist überstanden und auch die Zahl der Aktiven steigt wieder ständig an. Und dieses stark steigende Interesse der Jugendlichen an Esperanto ist schon sehr motivierend.

Vor allem wegen meines Interesses an Europarecht (und somit an den Diskussionen bei der Europa Esperanto-Unio) hat bei mir ein gesamt-europäisches Projekt natürlich Vorrang. Damit können wir unseren Politikern etc auch in der Praxis zeigen, dass die Kommunikation in Esperanto bestens funktioniert (ebenso wie bei den vielen Treffen) und zusätzlich lernen die Jugendlichen viel über die anderen Länder Europas kennen (das sie aus den sonstigen Medien vielleicht nie erfahren).

Naja, jetzt bin ich wieder ein bissl zu ausführlich geworden. Danke nochmals bei der DEJ für ihr Interesse und ihre Unterstützung und ich hoffe, dass wir alle gemeinsam dieses Projekt Koncize doch noch erfolgreich realisieren können.

LG aus Innsbruck,
Otmar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Hauptforum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de