FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Neujahrsgruß
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
george
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Fr Dez 31, 2004 12:42 pm    Titel: Neujahrsgruß Antworten mit Zitat

Hallo, gerne möchte ich in diesem Jahr ein paar Freunden einen Neujahrgruß in esperanto schicken.
Kenne aber keinen . Question

gibt es jemanden der mir noch kurzfristig weiterhelfen kann. Bitte mit Übersetzung in Deutsch oder Englich.

Danke im voraus Exclamation
Nach oben
Malte
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 03.02.2003
Beiträge: 132
Wohnort: Erkelenz, Nordrhein-Westf.

   

BeitragVerfasst am: Fr Dez 31, 2004 12:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

"Feli^can novan jaron" - "Schönes (wörtl.: glückliches) neues Jahr". (Das Überzeichen ^ gehört auf das c.)

Falls du noch mehr Sprachen brauchst, Google liefert <http://www.freelang.net/expressions/newyear.html>. Sieht allerdings etwas wenig vertrauenswürdig aus: "ein gutes neues Jahr". Naja.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
George
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Fr Dez 31, 2004 4:50 pm    Titel: Neujahrsgrüße Antworten mit Zitat

Vielen Dank Malte für die schnelle Hilfe. Laughing Laughing Laughing

Auch dir wünsche ich "Feli^can novan jaron"

und vielleicht bis später einmal
die besten Grüße aus Siegen
Nach oben
Flavius
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 01.09.2003
Beiträge: 109
Wohnort: Berlin

   

BeitragVerfasst am: Sa Jan 01, 2005 5:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

"Feli^can Novjaron" klingt auch ganz gut, zumindest kürzer. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Seb
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 219
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: So Jan 02, 2005 12:02 am    Titel: Antworten mit Zitat

Flavius hat Folgendes geschrieben:
"Feli^can Novjaron" klingt auch ganz gut, zumindest kürzer. Wink


... und ist darüberhinaus auch noch falsch.

Seb.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flavius
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 01.09.2003
Beiträge: 109
Wohnort: Berlin

   

BeitragVerfasst am: So Jan 02, 2005 9:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Und woran machst du das fest?

Laut meinem Wörterbuch heißt Neujahr novjaro, zudem sah ich diesen Gruß auch schon bei anderen Esperantisten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Seb
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 219
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: So Jan 02, 2005 1:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Flavius hat Folgendes geschrieben:
Und woran machst du das fest?


Nova jaro ist das neue Jahr, das wir begrüßen.

Novjaro wäre eine bestimmte Art von Jahren, die sich dadurch auszeichnet, dass sie nova ist. Das wäre aber Unsinn.

Seb.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malte
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 03.02.2003
Beiträge: 132
Wohnort: Erkelenz, Nordrhein-Westf.

   

BeitragVerfasst am: So Jan 02, 2005 4:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Novjaro heißt Neujahr, Neujahrstag im Gegensatz zu nova jaro, neues Jahr. Diese Wortbildung ist - wie so viele - nicht logisch, aber praktisch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flavius
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 01.09.2003
Beiträge: 109
Wohnort: Berlin

   

BeitragVerfasst am: So Jan 02, 2005 5:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Neujahr ist das Fest selbst während hingegen der Neujahrstag der Tag des Festes ist. Hierbei ging es doch eigentlich um ersteres, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Seb
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 219
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: So Jan 02, 2005 9:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Malte hat Folgendes geschrieben:
Novjaro heißt Neujahr, Neujahrstag im Gegensatz zu nova jaro, neues Jahr. Diese Wortbildung ist - wie so viele - nicht logisch, aber praktisch.


Und irgendwann wird jemand den nicht obligatorischen Akkusativ als nicht logisch, aber praktisch verteidigen. Und Recht wird er haben und du kein Argument.

Statt des altertümlichen kadó, kadó scheint mir ein beherztes kabé, kabé momentan wesentlich angemessener.

Seb.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Malte
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 03.02.2003
Beiträge: 132
Wohnort: Erkelenz, Nordrhein-Westf.

   

BeitragVerfasst am: Mo Jan 03, 2005 2:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Seb hat Folgendes geschrieben:
Und irgendwann wird jemand den nicht obligatorischen Akkusativ als nicht logisch, aber praktisch verteidigen. Und Recht wird er haben und du kein Argument.


Doch: dass der Akkusativ im Esperanto obligatorisch ist.

Bei novjaro geht es um etwas anderes. Es handelt sich hier um eine Wortbildung, die ähnlich unlogisch ist wie die Wörter supermerkato, flughaveno. Das erste ist kein Übermarkt, das zweite nicht einmal ein Hafen; trotzdem würde niemand diese Wörter bestreiten wollen. (Außer dir möglicherweise.) Und auch novjaro ist ein ganz normales Esperantowort, für das es kein (gebräuchliches) Äquivalent gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seb
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 219
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: Mo Jan 03, 2005 2:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es ging darum, wie man auf Esperanto anderen ein frohes neues Jahr wünscht. Das Wort novjaro ist nicht äquivalent zu neues Jahr und auch nicht zu nova jaro. Seine Verwendung in diesem Sinne falsch.

Seb.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 24.07.2002
Beiträge: 266
Wohnort: Ahaus

   

BeitragVerfasst am: Mo Jan 03, 2005 4:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Flavius hat Folgendes geschrieben:
"Feli^can Novjaron" klingt auch ganz gut, zumindest kürzer. Wink


Übrigens gibt's einen noch kürzeren Neujahrsgruß, der recht gebräuchlich ist: "Bonan jaron!" (wörtlich übersetzt: gutes Jahr!).

Schöne Grüße, und frohes neues Jahr,
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Malte
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 03.02.2003
Beiträge: 132
Wohnort: Erkelenz, Nordrhein-Westf.

   

BeitragVerfasst am: Mi Jan 05, 2005 2:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Seb hat Folgendes geschrieben:
Das Wort novjaro ist nicht äquivalent zu neues Jahr und auch nicht zu nova jaro.


Dieselbe Aussage befindet sich in dem von mir geschriebenen achten Beitrag dieses Fadens.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lupiro I.
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Mi Jan 05, 2005 9:28 pm    Titel: Neujahrsgruß Antworten mit Zitat

Al cxiuj kakuloj de korintoj mi deziras felicxigan novan jaron, denn was nützt mir ein glückliches Jahr, wenn ich traurig bin?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de