FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Gramatika demando

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mapo de Esperanto
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: So Mai 22, 2005 4:47 pm    Titel: Gramatika demando Antworten mit Zitat

En Esperanto la tempoj simplas: kio okazis/as/os. Kiel diri en Esperanto por io ajn, kio ekis en pasinta tempo kaj ankoraux okazas? Kiel diri, se ne ekz. tempoformo kiel en la angla lingvo?


mapo de Esperanto, mapoj kaj Esperanto estas mia vivo
Nach oben
Malte
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 03.02.2003
Beiträge: 132
Wohnort: Erkelenz, Nordrhein-Westf.

   

BeitragVerfasst am: So Mai 22, 2005 8:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Samkiel en la germana: se io ekis pasintece, sed ankorau dauras, tiam oni uzas la as-tempon. Ekzemple: Mi atendas jam unu horon!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 24.07.2002
Beiträge: 266
Wohnort: Ahaus

   

BeitragVerfasst am: Mo Mai 23, 2005 9:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Malte hat Folgendes geschrieben:
Samkiel en la germana: se io ekis pasintece, sed ankorau dauras, tiam oni uzas la as-tempon.


Jes, tiurilate la tempoj en Esperanto funkcias simile al la germanaj, sed atentu, ke estas okazoj, en kiuj oni tutversxajne preferus la pasintan tempon, ekzemple:

[de] Sprachen haben mich immer interessiert.
[eo] Lingvoj cxiam interesis min.

[de] So etwas Schönes habe ich noch nie gesehen.
[eo] Mi neniam vidis tian belajxon (gxis nun).

En ambaux frazoj, la agoj komencis dum la pasinteco kaj pludauxras gxis la nuntempo, sed oni uzas la pasintan tempon, cxar en tiuj kuntekstoj la pasinteco pli gravas.

Salutas
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Seb
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 219
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: Di Mai 24, 2005 7:44 am    Titel: Antworten mit Zitat

Martin hat Folgendes geschrieben:
[de] So etwas Schönes habe ich noch nie gesehen.
[eo] Mi neniam vidis tian belajxon (gxis nun).

En ambaux frazoj, la agoj komencis dum la pasinteco kaj pludauxras gxis la nuntempo, sed oni uzas la pasintan tempon, cxar en tiuj kuntekstoj la pasinteco pli gravas.


In obigem Beispiel dauert die Handlung nicht in der Gegenwart fort. Der Zustand des So-etwas-noch-nie-gesehen-habens ist in der Gegenwart bereits beendet, sonst hätte ich das gerade angestaunte Objekt ja eben noch nicht gesehen.

Sebastian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de