FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Texte in Esperanto..??

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Hauptforum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nepumuck



Anmeldedatum: 09.06.2002
Beiträge: 3
Wohnort: Freiberg

   

BeitragVerfasst am: So Jun 09, 2002 9:11 am    Titel: Texte in Esperanto..?? Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen.

Ich bin ein Neuling was Esperanto angeht. Bin aber seit einige Tagen dabei diese Sprache zu lernen. Mit Hilfe eures Kurses geht das ganz gut.
Da ich am liebsten eine Sprache lerne, indem ich mir Texte in eben dieser durchlese, würde ich gerne wissen, ob es im Internet kleinere Geschichten, oder ähnliches auf Esperanto gibt..??
Jeh einfacher, also jeh anfängerfreundlicher, deston besser. Smile

Nepumuck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Felix
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 05.06.2002
Beiträge: 110
Wohnort: Karlsruhe

   

BeitragVerfasst am: So Jun 09, 2002 3:27 pm    Titel: Re: Texte in Esperanto..?? Antworten mit Zitat

Nepumuck hat Folgendes geschrieben:

ob es im Internet kleinere Geschichten, oder ähnliches auf Esperanto gibt..??
Jeh einfacher, also jeh anfängerfreundlicher, deston besser. Smile


Ich denke, für dich wären die Geschichten aus dem KEK-Fernkurs geeignet, du kannst sie dir durchlesen unter

http://www.esperanto.de/sprache/kurse/kek/utf8/lec_01.html

und dann links oben navigieren. Es kann sein, dass du die Sonderzeichen nicht zu sehen bekommst, (das liegt dann an deinen Windows-Einstellungen,) probier dann am besten die ANSI-Variante (ein x nach dem Buchstaben zeigt, dass es ein Sonderzeichen ist, z.B. cx=c^, das x ist quasi ein nachgestellter i-Punkt.=
)

Viele Grüße
Felix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Felix
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 05.06.2002
Beiträge: 110
Wohnort: Karlsruhe

   

BeitragVerfasst am: So Jun 09, 2002 3:29 pm    Titel: Re: Texte in Esperanto..?? Antworten mit Zitat

Falls du in Freiberg (bei Dresden, oder) Kontakt zu anderen Espis suchst, dann schreib einfach an die Gundel (chapka@gmx.de)

Felix
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Mo Jun 10, 2002 9:08 am    Titel: Die Welt ist klein :) Antworten mit Zitat

Hi, danke für deinen Tipp, wegen den Texten.

Ja, Freiberg bei Dresden.
Und was Gundel angeht; durch sie bin ich auf Esperanto gestossen und sie konnte mein Interesse daran wecken.

Wie klein die Welt doch ist Wink.
Nach oben
Nepumuck



Anmeldedatum: 09.06.2002
Beiträge: 3
Wohnort: Freiberg

   

BeitragVerfasst am: Mo Jun 10, 2002 9:10 am    Titel: ... Antworten mit Zitat

Jetzt hab ich vergessen mich vorher einzuloggen.

Naja, beim nächsten mal klappts hoffentlich besser.
Darf halt nur nicht wieder vergessen, dass ich Cookies generell deaktiviert habe.

Die Nachricht hier drüber ist auf jeden Fall auch von mir.

Bis dann mal....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Marcos
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: So Jun 16, 2002 6:48 pm    Titel: Gerda malaperis Antworten mit Zitat

Hallo Nepumuck,
ich selber habe, nachdem ich die Grundlagen gelernt hatte, die Geschichte "Gerda malaperis" gelesen, die auf sehr einfachem Esperanto anfaengt, und dann langsam schwerer wird. Ich kann sie nur sehr empfehlen:

http://www.esperanto.org/gerda/lec/

Also, viel Glueck dabei,
Marcos.
Nach oben
Nepumuck



Anmeldedatum: 09.06.2002
Beiträge: 3
Wohnort: Freiberg

   

BeitragVerfasst am: Di Jun 18, 2002 6:18 am    Titel: Danke Antworten mit Zitat

Danke für deinen Link
Hab mir sie schon ein bischen angeschaut, und sie fängt wirklich einfach an.

Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast






Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Di Aug 27, 2002 12:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich interessiere mich ebenfalls fuer Esperanto-Texte, und hab nach langer
Recherche auch etwas gefunden: Auf http://esperanto.nu/upsala/
gibt es u. a. Märchen von H. C. Andersen, original-uebersetzt
von Zamenhof.
Nach oben
Kunar
50 Beiträge
50 Beiträge


Anmeldedatum: 23.06.2002
Beiträge: 54
Wohnort: Münster

   

BeitragVerfasst am: Di Aug 27, 2002 2:10 pm    Titel: Literatur auf Esperanto Antworten mit Zitat

Hallo!

Man findet eine Menge Bücher auf Esperanto (Originale ebenso wie Übersetzungen) unter
http://www.esperanto.nu/eLibrejo/index.html

derzeitiger Stand:
234 Bücher, 32873 Seiten.

Das sollte einige Zeit reichen! ; )

Ciao!
_________________
Gunnar R. Fischer
DJ Kunar: http://www.muenster.de/~kunar

"Wenn ich eines hasse, dann diese pseudointellektuellen Zitate in Signaturen."
Gennaro Pescatore
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Gast






Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Mi Aug 28, 2002 6:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sal.

In Ergänzung zu all den Vorschreibern:

Die wohl umfngreichste Verweisliste zu Esperantoliteratur im Netz findet man unter:

http://donh.best.vwh.net/Esperanto/Literaturo/literaturo.html

Auch ein guter Ausgangspunkt ist die Virtuala Esperanto-Biblioteko:

http://www.esperanto.net/veb/

Seb.

--
"Das Morfofon dient der Änderung der Struktur."
/Prieberg
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Hauptforum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de