FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Esperanto & Humor - Fragen eines Esperanto Anfängers
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Persönliche Diskussionen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Erik
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 04.04.2006
Beiträge: 289


   

BeitragVerfasst am: Fr Apr 07, 2006 4:07 pm    Titel: Esperanto & Humor - Fragen eines Esperanto Anfängers Antworten mit Zitat

Ist Esperanto humorlos Question
Wo ist das Gogo Maskottchen abgeblieben Question
Wann und wie mußtet ihr beim letzten Mal im Zusammenhang mit Esperanto oder beim Sprechen von Esperanto herzhaft lachen Question
Haben Nicht-Esperantos über euch gelacht Question Wenn ja, warum Question
Gibt es Kabarettisten die sich nur mit Esperanto beschäftigen Question
Wird Esperanto irgendwo in einem Kabarett "diskutiert" Question
Kann man/frau auf Esperanto fluchen bzw. "akademisch nicht-korrekt sein Mißfallen über einen Zustand ausdrücken" Question

http://www.cs.chalmers.se/~martinw/esperanto/gogo/anim/gogoanim3.gif
Gogo: Maskottchen der Deutschen Esperanto-Jugend, eine Schildkröte. Der Name ist abgeleitet von der GEJ-Gazeto (jetzt: kune), in der ab und zu auch Gogo-Comics erscheinen. Gezeichnet wird Gogo von Martin Weichert.
http://www.esperanto.de/dej/asocio/kune.php

http://de.wikipedia.org/wiki/Humor

Humor gilt auf den ersten Blick als eine Fähigkeit, ein Lachen hervorrufen zu können. "Humorvoll" ist dann derjenige, der andere zum Lachen bringt. Eine andere und viel engere Auffassung wird allerdings ausgedrückt in der im Deutschen sprichwörtlichen Wendung "Humor ist, wenn man trotzdem lacht".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Fr Apr 07, 2006 8:39 pm    Titel: Re: Esperanto & Humor - Fragen eines Esperanto Anfängers Antworten mit Zitat

Esperanto ist keineswegs humorlos. Esperantisten auch nicht. Wir können über alles lachen, wie andere Menschen auch, das wirst Du spätestens dann merken können, wenn Du mal an einem unserer Treffen teilnimmst.

Es gibt ja auch einiges an humorvoller Literatur in Esperanto.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 17.06.2003
Beiträge: 135
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 3:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn du Humor erleben möchtest, solltest du nicht gerade in dieser Ecke des Forums ("Persönliche Diskussionen") stöbern ...

Unter http://www.esperanto.mv.ru/Kruko/ findest du zum Beispiel "unanständige Anekdoten für nicht prüde Leser" (maldecaj anekdotoj por neprudaj legantoj). Jetzt musst du nur noch Esperanto lernen, um sie lesen zu können ...

Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Erik
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 04.04.2006
Beiträge: 289


   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 9:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

Na, das ist doch ne Motivation Very Happy

Robert hat Folgendes geschrieben:

. Jetzt musst du nur noch Esperanto lernen, um sie lesen zu können ...

Robert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 04.04.2006
Beiträge: 289


   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 9:51 am    Titel: Re: Esperanto & Humor - Fragen eines Esperanto Anfängers Antworten mit Zitat

Ist da auch was online verfügbar? Gibts z.B. Esperanto Witze? Wenn ich Esperanto spreche und ein Nicht-Esperanto das mitbekommt z.B.? Ist denn Esperanto so "Underground", daß es keinerlei Berührungspunkte beim Sprechen von Esperanto mit Nicht-Esperanto's kommt? Wie soll sich Esperanto da verbreiten? D.h. niemand macht sich (gutartig; nicht bösartig) darüber lustig? Ich meine es gibt doch genug Witze über die verschiedenen Nationalsprachen und die Leute welche diese sprechen. Und das ist doch meistens auch nicht bösartig gemeint.

So viele Fragen Very Happy

Helmut hat Folgendes geschrieben:

Es gibt ja auch einiges an humorvoller Literatur in Esperanto.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 17.06.2003
Beiträge: 135
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 1:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ein paar Links gibt es unter http://dmoz.org/World/Esperanto/Distri%c4%9do/Humuro/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Robert
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 17.06.2003
Beiträge: 135
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 1:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst auch mal nach Namen wie Julio Baghy und Raymond Schwartz googeln, berühmte Esperanto-Humuristen, nur muss man erst einmal Esperanto (und zum Teil auch die Esperantowelt) kennen, um sie zu verstehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Erik
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 04.04.2006
Beiträge: 289


   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 3:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Robert
Danke Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seb
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 219
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 3:59 pm    Titel: Re: Esperanto & Humor - Fragen eines Esperanto Anfängers Antworten mit Zitat

Erik hat Folgendes geschrieben:
Ist Esperanto humorlos Question


Ja. Esperanto ist eine Sprache, Humor haben nur Menschen.

Erik hat Folgendes geschrieben:
Wann und wie mußtet ihr beim letzten Mal im Zusammenhang mit Esperanto oder beim Sprechen von Esperanto herzhaft lachen Question


Freitag abend.

Erik hat Folgendes geschrieben:
Haben Nicht-Esperantos über euch gelacht Question Wenn ja, warum Question


Kann mich nicht erinnern.

Erik hat Folgendes geschrieben:
Gibt es Kabarettisten die sich nur mit Esperanto beschäftigen Question


Mehrere. Am bekanntesten ist vielleicht die Verda Kato aus der Zwischenkriegszeit in Frankreich.

Erik hat Folgendes geschrieben:
Wird Esperanto irgendwo in einem Kabarett "disskutiert Question


"Diskutiert"?

Erik hat Folgendes geschrieben:
Kann man/frau auf Esperanto fluchen bzw. "akademisch nicht-korrekt sein Mißfallen über einen Zustand ausdrücken" Question


Nur unzureichend.

Seb.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Seb
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 22.03.2004
Beiträge: 219
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 4:04 pm    Titel: Re: Esperanto & Humor - Fragen eines Esperanto Anfängers Antworten mit Zitat

Erik hat Folgendes geschrieben:
Gibts z.B. Esperanto Witze?


Ach so, du meinst nicht Witze in Esperanto, sondern deutsche Witze über Esperanto? Da kenn ich nur den ollen, noch aus Kohlzeiten: Bundeskanzler Kohl soll jetzt Esperanto lernen, -- da will er nächstes Jahr im Urlaub hinfahren.

Seb.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 04.04.2006
Beiträge: 289


   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 4:10 pm    Titel: Re: Esperanto & Humor - Fragen eines Esperanto Anfängers Antworten mit Zitat

Seb hat Folgendes geschrieben:
Erik hat Folgendes geschrieben:
Gibts z.B. Esperanto Witze?


Ach so, du meinst nicht Witze in Esperanto, sondern deutsche Witze über Esperanto?

Seb.


Ja, vorwiegend deutsche Witze über Esperanto. Die meisten sind ja sowieso von Esperanto Leuten, oder Question Wie die meisten Polizistenwitze auch von Polizisten sein dürfen Very Happy

Seb hat Folgendes geschrieben:


Da kenn ich nur den ollen, noch aus Kohlzeiten: Bundeskanzler Kohl soll jetzt Esperanto lernen, -- da will er nächstes Jahr im Urlaub hinfahren.

Seb.


Gut, und war er dort Question
Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 04.04.2006
Beiträge: 289


   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 4:18 pm    Titel: Re: Esperanto & Humor - Fragen eines Esperanto Anfängers Antworten mit Zitat

Seb hat Folgendes geschrieben:


Erik hat Folgendes geschrieben:
Wird Esperanto irgendwo in einem Kabarett "disskutiert Question


"Diskutiert"?
Seb.


Ja ist eine bissl einseitige Diskussion muß ich zugeben. Die einen stellen etwas überspitzt dar und die anderen - lachen nur. Typisch Konsumenten Very Happy


Seb hat Folgendes geschrieben:


Erik hat Folgendes geschrieben:
Kann man/frau auf Esperanto fluchen bzw. "akademisch nicht-korrekt sein Mißfallen über einen Zustand ausdrücken" Question


Nur unzureichend.
Seb.


Verdammt. Da muß mal die Gangsta Rap Fraktion bemüht werden Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 4:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zum Thema Fluchen und nichtakademische Worte gibt es eine 24-seitige Broschüre "Knedu min sinjorino" bei "La kancerklinikoteko", die von Renato Corsetti und anderen zusammengestellt wurde. Sie ist natürlich nicht komplett, sondern lediglich die Zusammenfassung einiger Unterlagen, die verschiedene Leute und Arbeitskreise des Spaßes halber mal zusammangestellt haben. (1983 oder später)

Aus eigener Erfahrung vom IJK 1974 in Münster: wer jemals in die Lage kommt, einen Kongress selber zu organisieren, wird zweifelsfrei auf dem sprachlichen Gebiet schnell Fortschritte erzielen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 04.04.2006
Beiträge: 289


   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 08, 2006 5:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde das Gogo Schildkröten Maskottchen witzig. Erinnert mich irgendwie an http://de.wikipedia.org/wiki/Tux Very Happy

http://www.cs.chalmers.se/~martinw/esperanto/gogo/
http://www.cs.chalmers.se/~martinw/esperanto/gogo/anim/gogoanim3.gif
Gogo: Maskottchen der Deutschen Esperanto-Jugend, eine Schildkröte. Der Name ist abgeleitet von der GEJ-Gazeto (jetzt: kune), in der ab und zu auch Gogo-Comics erscheinen. Gezeichnet wird Gogo von Martin Weichert.
http://www.esperanto.de/dej/asocio/kune.php

Very Happy Vertragen sich eigentlich Pinguine und Schildkröten Question

... Doch nach der Bekanntgabe glaubten manche Leute nicht, dass ein kleiner, dicker Pinguin die Eleganz von Linux widerspiegeln könne ... Darauf verteidigte Torvalds sich mit dem Argument: "Sie haben wohl noch nie einen wütenden Pinguin gesehen, der mit über 100 mph auf einen zurast."

Very Happy Kann man/frau Gogo eigentlich auch so wütend machen Question
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 04.04.2006
Beiträge: 289


   

BeitragVerfasst am: Mi Apr 19, 2006 7:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

siehe auch:
http://www.esperantoland.org/de/plu.php?msgid=900
http://www.laloko.org

@Lu: Danke für den Hinweis Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Persönliche Diskussionen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de