FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Schlamperrolle

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Theresia
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 05.10.2003
Beiträge: 216
Wohnort: Kaps, Oberbayern

   

BeitragVerfasst am: Mo März 22, 2010 8:08 pm    Titel: Schlamperrolle Antworten mit Zitat

Wie könnte man denn die von Helmut im Hauptforum erwähnte Schlamperrolle auf Esperanto übersetzen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirk Bindmann
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 10.05.2003
Beiträge: 141
Wohnort: Zeitz

   

BeitragVerfasst am: Mo März 22, 2010 8:33 pm    Titel: Re: Schlamperrolle Antworten mit Zitat

Theresia hat Folgendes geschrieben:
Wie könnte man denn die von Helmut im Hauptforum erwähnte Schlamperrolle auf Esperanto übersetzen?

In news:de.soc.esperanto habe ich sie mit "skribilujo" übersetzt.

"Schlamperrolle" hätte ich ohne Bild übrigens nicht verstanden. Zu meiner Schulzeit hieß das, glaube ich, noch "Federtasche".
_________________
http://promene.wordpress.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Mo März 22, 2010 10:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben Etui gesagt, aber da wurden die Stifts und ähnliches durch Gummis gehalten.
Dann kamen die Schlamper auf, aber ich weiß nicht, wie die damals genannt wurden. Der Name Schlamper kam erst später. Ich meine, dass einige "Mäppchen" gesagt haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rano
50 Beiträge
50 Beiträge


Anmeldedatum: 01.05.2009
Beiträge: 83
Wohnort: Villingen Schwenningen, BW

   

BeitragVerfasst am: Di März 23, 2010 5:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich kenne es unter Schlampermäppchen Very Happy
_________________
Se ni komprenas ke ni ĉiuj estas frenezaj, tiam la vivo fariĝas klarigebla. (Mark Twain)

komiksoj en Esperanto:
www.komiksoj.net.tf

http://komiksoj.wordpress.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Di März 23, 2010 6:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das "Schlamper" rührt wohl daher, dass in diesen Behältnissen im Gegensatz zum Etui keine Ordnung herrschte. Es wurde halt einfach alles hineingetan. Schlampig halt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lu Wunsch-Rolshoven
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 02.06.2002
Beiträge: 954
Wohnort: Berlin

   

BeitragVerfasst am: Di März 23, 2010 10:40 pm    Titel: Faulenzer Antworten mit Zitat

"Faulenzer" gibt es noch als Bezeichnung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Erik
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 04.04.2006
Beiträge: 289


   

BeitragVerfasst am: Mi März 24, 2010 4:57 pm    Titel: Re: Schlamperrolle Antworten mit Zitat

Dirk Bindmann hat Folgendes geschrieben:
Theresia hat Folgendes geschrieben:
Wie könnte man denn die von Helmut im Hauptforum erwähnte Schlamperrolle auf Esperanto übersetzen?

In news:de.soc.esperanto habe ich sie mit "skribilujo" übersetzt.

"Schlamperrolle" hätte ich ohne Bild übrigens nicht verstanden. Zu meiner Schulzeit hieß das, glaube ich, noch "Federtasche".


Ich kenne das Ding auch nur als "Federtasche". Ist vielleicht nur so in der DDR verwendet worden(?). "Schlamperrolle" hätte ich ohne Bild auch nicht verstanden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Mi März 24, 2010 5:36 pm    Titel: Re: Schlamperrolle Antworten mit Zitat

Erik hat Folgendes geschrieben:
Ich kenne das Ding auch nur als "Federtasche". Ist vielleicht nur so in der DDR verwendet worden(?).

Nein, den Begriff kenne ich auch aus Jugendzeiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Sprachliche Fragen, Lernen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de