FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Tag der Vielfalt in Herzberg und Góra

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> In den Medien und im Internet
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Fr Okt 01, 2010 11:41 am    Titel: Tag der Vielfalt in Herzberg und Góra Antworten mit Zitat

http://herzberg.de/magazin/artikel.php?artikel=1174&type=&menuid=27&topmenu=7
Tag der Vielfalt in Herzberg und Góra

Der "Tag der Vielfalt" (gegen Fremdenfeindlichkeit und gegen Rassismus) wurde am 24. September in Herzberg am Harz mit großem Erfolg durchgeführt .

Organisator dieser wirklich vielfältigen und erfolgreichen Aktion war der Landkreis Osterode am Harz, unter der Leitung der Herren Thiemann und Bröhenhorst.

In den Partnerstädten Ostroda/PL, Góra/PL und Scarborough/GB wurden zeitgleich um 14:30 Uhr je 500 bunte Gasballons mit den Aufschriften "gegen Rassismus" in den Sprachen deutsch, englisch, polnisch und Esperanto "kontrau rasismo" gestartet.

Seit 6 Jahren wird die neutrale Brückensprache Esperanto zwischen den Partnerstädten Herzberg am Harz und Góra/PL mit Erfolg praktiziert. Hier wird Völkerfreundschaft auf gleicher Augenhöhe erlebt.

Die Stadt Góra, zusammen mit dem Esperanto-Klub in Gora und Góraer Schülern nahm ebenfalls mit viel Freude an der gemeinsamen Aktion teil.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
white
Gast





Íå âûáðàíà

BeitragVerfasst am: Sa Okt 02, 2010 9:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

schwer mich dazu richtig zu äußern

ich empfinde sowas nicht schlecht, aber auch nicht gut

die botschaft ist "gegen fremdenfeindlichkeit und gegen rassismus"
die botschaft empfind ich für falsch

ich bin "für frieden, für toleranz, für freiheit"

ich werd nie auf eine anti-kriegs demostration gehen
aber auf eine friedens demostration schon...

glaub in einem forum wie diesen, wo es um sprache(n) geht, wird es eher verstanden
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> In den Medien und im Internet Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de