FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Esperanto - Projektarbeit - Klebebindung?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Vorträge, Referate, Hausarbeiten, Abschlussarbeiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mexmex



Anmeldedatum: 01.05.2011
Beiträge: 2


   

BeitragVerfasst am: Mo Mai 02, 2011 5:43 am    Titel: Esperanto - Projektarbeit - Klebebindung? Antworten mit Zitat

Hallo Allerseits,

Esperanto kannten noch nichtmal meine Lehrer und waren ziemlich erstaunt als ich meine Projektarbeit dazu schreiben wollte.
Daher möchte ich dass meine Arbeit richtig klasse wird und überzeugt. Ich bin so ziemlich fertig damit und wollte trotzdem, wenn es schon so ein tolles Forum gibt, mal nachfragen was ihr in eine Projektarbeit über Esperanto alles packen würdet so thematisch.
Auch eine ganz praktische Überlegung habe ich noch - wie binde ich meine Arbeit? Klebebindung? Bei Klebebindung hab ich schiss dass die Lehrer blättern und alles auseinander geht. Oder eher Spiralbindung? Aber das sieht so billig aus? Muss dazu sagen meine letzte Klebebindung hab ich am eigenen Gerät gemacht, evtl. lags ja daran??

Vielleicht habt ihr ja noch einige Tips für mich?

Bis dann!

Mexmex Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pummelchen



Anmeldedatum: 20.04.2011
Beiträge: 2


   

BeitragVerfasst am: Mo Mai 02, 2011 2:57 pm    Titel: Inhalt in Klebebindung packen? Antworten mit Zitat

Bonan tagon!

Ja, Esperanto ist ne tolle Sprache, deswegen lerne ich diese jetzt, naja , ich bin nicht so die Sprachexpertin - lach, aber kommt Zeit kommt Sprache....

Eine Prokjektarbeit dazu ist ne dolle Idee....oder nicht?

Ich würde vor allem reinbringen, wie die Sprache entstanden ist, wie sie verwandt ist mit anderen Sprachen, einige Sprachbeispiele und naja, was weiß ich...hmm...wo man sie spricht was das besondere an der Sprache ist und so.

Um das ganze zu binden habe ich auch schon einschlägige Erfahrungen mit einer Klebebindung gemacht, die sind oft schon auch gut, wenn man aber viel blättern will finde ich Klebebindungen nicht so haltbar. Anstatt Klebebindung nutze ich lieber die altbewährte Ringbindung, gut und günstig - so wie es Millionen Deutsche lieben....gröhl....

Viel Erfolg mit deiner Arbeit.... Pummelchen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Safari
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 18.04.2010
Beiträge: 113
Wohnort: Zell am See (Salzburg)

   

BeitragVerfasst am: Mi Mai 04, 2011 2:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mexmex!

Ich würde in eine Projektarbeit so Standarddinge auf alle Fälle hineingeben: Geschichte, Wie die Sprache funktioniert, die esperantinische Kultur (Filme, Musik, Bücher), den Gründer, heutige Entwicklungen.

Beim Binden kann ich dir nur das empfehlen: www.epubli.de

Ich habe auch gerade meine Projektarbeit fertig und hab selber dort schon öfter bestellt. Alles läuft super ab. Du lädst deine Projektarbeit in pdf hoch, das Deckblatt dazu und fertig.

Die Kosten sind sehr gering: 35 Seiten schwarz/weiß zwischen 5 und 10 Euro (je nachdem wie du es binden lässt, zb: Softcover, Hardcover), Farbe wird teurer (zwischen 10 und 20 Euro). Versand: 5 Euro nach Deutschland

In 8-10 Tagen ist das Buch da.


Da ich zu spät bestellt hab, musste ich die Projektarbeit heute doch noch mal am PC ausdrucken und Klebebinden. Das ist bei meinem alten Gerät total in die Hose gegangen und die Spiralbindung sah mir zu billig aus.

Ich bin froh, wenn mein Projektbuch endlich da ist. Da hab ich keinen Stress mit drucken und binden und besser ausschauen tut es auch.


Und so ein richtiges Buch schindet um einiges mehr Eindruck beim Lehrer/Professor als so selbst zusammengemachte Zettel.

Lg,
Safari
_________________
Lg,
Safari

--
(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mexmex



Anmeldedatum: 01.05.2011
Beiträge: 2


   

BeitragVerfasst am: Mo Mai 09, 2011 9:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Super, klasse. da ist ja echt toll wenn einem so geholfen wird.

Viele Dank nochmal, Mexmex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 806
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Sa Mai 21, 2011 9:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nachdem das Klebe-Problem nun gelöst ist, können wir ja mal zum wichtigeren Teil der Arbeit kommen, nämlich dem Inhalt.
Kann man den Text irgendwo im Netz schon lesen?
Hier im Forum sind genügend kompetente Leute, die sicher gerne einen Blick darauf werfen möchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> Vorträge, Referate, Hausarbeiten, Abschlussarbeiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de