FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Filme auf Esperanto?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> In den Medien und im Internet
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Valodnieks
10 Beiträge
10 Beiträge


Anmeldedatum: 17.12.2007
Beiträge: 21


   

BeitragVerfasst am: Sa Apr 23, 2011 3:21 pm    Titel: Filme auf Esperanto? Antworten mit Zitat

Saluton!

Habe beim Stöbern in dem verschiedenen Wikipedias entdeckt, dass es auch Spielfilme auf Esperanto gibt.

Interessant vor allem "Incubus" mit Captain Kirk William Shatner und auch die relativ neue Verfilmung von Gerda malaperis aus Brasilien.

Kann man die Filme irgendwo bestellen? Bei amazon.de habe icn nix gefunden, aber bei amazon.com gab es immerhin Incubus.

Gibt es irgendeinen Esperanto Versand, der die Filme im Angebot hat? Wenn ich dafür schon Geld ausgebe, dann wäre es sinnvoll damit ja die Esperanto-Institutionen zu unterstützen?

Beim deutschen Esperanto-Buchversand habe ich diese beiden Kuriositäten nicht gefunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
esocom
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Buchholz Nordheide

   

BeitragVerfasst am: Mo Apr 25, 2011 12:25 pm    Titel: Gerda malaperis! Antworten mit Zitat

Almenaŭ la DVD Gerda malaperis! haveblas ĉe FEL: http://www.esperanto.be/fel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
rano
50 Beiträge
50 Beiträge


Anmeldedatum: 01.05.2009
Beiträge: 83
Wohnort: Villingen Schwenningen, BW

   

BeitragVerfasst am: Mo Apr 25, 2011 7:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

zur Zeit ist da einiges in Bewegung was Filme auf Esperanto angeht.
die beste Adresse für Infos und sehr viele untertitelte Filme ist www.filmoj.net

es gibt diesen sommer auch das erste Filmfestival auf Esperanto, unter Anderem auch mit einer Esperanto Version von der Doku "Home" hier der EO trailer: http://www.youtube.com/watch?v=JtccowqhMac&feature=player_embedded

"Incubus" finde ich persönlich nicht so gut, weil die Schauspieler einfach kein Esperanto können und übelst den Ami-Akzent haben.

gerda malaperis ist lustig, gerade dadurch, dass er so amateurhaft gemacht ist.
_________________
Se ni komprenas ke ni ĉiuj estas frenezaj, tiam la vivo fariĝas klarigebla. (Mark Twain)

komiksoj en Esperanto:
www.komiksoj.net.tf

http://komiksoj.wordpress.com/


Geändert am Mo Apr 25, 2011 7:56 pm von rano

Geändert am Mo Apr 25, 2011 7:55 pm von rano
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Valodnieks
10 Beiträge
10 Beiträge


Anmeldedatum: 17.12.2007
Beiträge: 21


   

BeitragVerfasst am: Mi Apr 27, 2011 10:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dankon pro la helpo!

Ich habe auf YouTube nur mal reingeschaut in "Incubus". Die Thematik des Films finde ich recht interessant und es ist doch eine schöne Werbung wenn ein Weltstar wie Shatner in so einem Film Esperanto spricht. Auch wen er einen Akzent hat, macht das auf Außenstehende schon einen größeren Eindruck wie Laiendarsteller.

"Gerda malaperis" ist sicher kultig für Esperantisten, wird aber Außenstehende wenig ansprechen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinB
10 Beiträge
10 Beiträge


Anmeldedatum: 10.01.2008
Beiträge: 19
Wohnort: Wechselnd

   

BeitragVerfasst am: So Mai 01, 2011 1:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt auch eine reichhaltige Untertitelbewegung. Auf dem PSI hatten wir Avatar geguckt - die Serie, nicht den Film. Es gibt mehrere Gruppen die Filme betiteln. Ich weiß leider nicht wo es einen gesamten Überblick gibt, aber es dürfte eine zweistellige Anzahl sein.

Grüße,

Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 04.04.2006
Beiträge: 289


   

BeitragVerfasst am: Sa Mai 21, 2011 10:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

MartinB hat Folgendes geschrieben:
Es gibt auch eine reichhaltige Untertitelbewegung. Auf dem PSI hatten wir Avatar geguckt - die Serie, nicht den Film. Es gibt mehrere Gruppen die Filme betiteln. Ich weiß leider nicht wo es einen gesamten Überblick gibt, aber es dürfte eine zweistellige Anzahl sein.


Einfach mal den Aleksander im filmoj.net/forumo fragen. Aber besser erst Ende Juli. Wg. kinofestivalo.org

Was den für 'ne Bewegung? Das sind einfach Leute denen das Untertiteln Spaß macht.


Geändert am Sa Mai 21, 2011 11:01 pm von Erik

Geändert am Sa Mai 21, 2011 11:00 pm von Erik
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MartinB
10 Beiträge
10 Beiträge


Anmeldedatum: 10.01.2008
Beiträge: 19
Wohnort: Wechselnd

   

BeitragVerfasst am: So Mai 22, 2011 6:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Einfach es gibt viele Leute. Organisiert sind die nicht besonders. Ich frag eben meist Marek Blahus wenn ich wissen möchte.

Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert
100 Beiträge
100 Beiträge


Anmeldedatum: 17.06.2003
Beiträge: 135
Wohnort: Hannover

   

BeitragVerfasst am: Mi Mai 25, 2011 6:37 am    Titel: Antworten mit Zitat

Einige Links zum Thema "Film und Esperanto" (und damit insbesondere zum Thema Untertitel) finden sich auf http://www.dmoz.org/World/Esperanto/Kulturo/Kino/ .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> In den Medien und im Internet Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de