FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Dieses Forum Freunden empfehlen


Ältere Leser erinnern sich

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> In den Medien und im Internet
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
esocom
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Buchholz Nordheide

   

BeitragVerfasst am: Fr Jul 26, 2013 1:35 pm    Titel: Ältere Leser erinnern sich Antworten mit Zitat

"Ältere Leser erinnern sich womöglich an die Plan- und Kunstsprache Esperanto, die einen Höhepunkt in den 60er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts erlebte."

War damals public relations effektiver?

focus.de
_________________
maklerejo.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Mo Jul 29, 2013 4:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nein - eher schlechter.
Wie Journalisten auf so eine Idee kommen können - keine Ahnung.
Vielleicht sind das rudimentäre Spuren vom TEST-5000 von Hermann Behrmann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
esocom
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 11.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Buchholz Nordheide

   

BeitragVerfasst am: Mo Jul 29, 2013 4:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Helmut hat Folgendes geschrieben:
Nein - eher schlechter.
Wie Journalisten auf so eine Idee kommen können - keine Ahnung.
Vielleicht sind das rudimentäre Spuren vom TEST-5000 von Hermann Behrmann


So was habe ich beim NDR auch schon gehört: http://youtu.be/GJI3Qgze3hk 2:00
_________________
maklerejo.de


Geändert am Mo Jul 29, 2013 4:49 pm von esocom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lu Wunsch-Rolshoven
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 02.06.2002
Beiträge: 954
Wohnort: Berlin

   

BeitragVerfasst am: Do Aug 01, 2013 3:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich vermute, "60er und 70er Jahre" ist eine grobe Schätzung, gemeint sind eher die 80er und 90er Jahre.

Dass man vor etwa 20 Jahren "mehr über Esperanto hörte", das höre ich oft und das glaube ich auch.

Ja, Frank, ich glaube, dass die PR-Arbeit, insbesondere Pressearbeit, damals effektiver war. So weiß ich z.B. von Jahren um 1986, in denen in Berlin etwa 80 Mal in der Presse erwähnt wurde (im wesentlichen Zitty und tip, aber auch in anderen Zeitungen).

Mal so als Beispiel für Deutschland: Wir waren am 28. Dezember 1981 um 20.14h in der Tagesschau, die hatte viele Millionen Zuschauer. Beim GEK 1986 hatten wir im Radio, NDR, ein Interview mit etwa drei Millionen Hörern... Ich habe wohl u.a. an etwa 20 Fernsehsendungen mitgewirkt, Thomas Pusch an ähnlich vielen...

Franz Kruse war das damals wichtig, dann mir, Detlef Meier und noch einigen anderen. Später ebbte die Begeisterung wohl ab.

Um das vernünftig beurteilen zu können brauchte man jährliche Berichte über das Presseecho, am besten auch mit den Zahlen an Zuschauern/Hörern/Lesern. Tagesschau Hamburg und Tageblatt Hintertupfingen bringt derzeit auf den Seiten des Medienechos jeweils eine Erwähnung - das Ergebnis ist jedoch unterschiedlich. (Aber es ist schon mal toll, dass es das Medienecho in dieser Form gibt.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Helmut
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 22.07.2004
Beiträge: 847
Wohnort: Stemmert

   

BeitragVerfasst am: Do Aug 01, 2013 10:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, dass das eher ein Erinnerungsproblem ist.
Auch in den 60-er Jahren hieß es "davon hat man früher mehr gehört".
Ein Bericht über das 9. IS in Hamburg war übrigens auch in der Tageschau in der 20 Uhr Sendung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lu Wunsch-Rolshoven
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 02.06.2002
Beiträge: 954
Wohnort: Berlin

   

BeitragVerfasst am: Sa Aug 03, 2013 12:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Helmut hat Folgendes geschrieben:
Ich glaube, dass das eher ein Erinnerungsproblem ist.
Auch in den 60-er Jahren hieß es "davon hat man früher mehr gehört".

Vielleicht war das ja auch in den sechziger Jahren richtig.
In den achtziger Jahren habe ich jedenfalls nie gehört, dass mir jemand gesagt hätte, "davon hat man früher mehr gehört". (Die Journalisten haben mir aber öfter gesagt, sie hätten eine ganz andere Darstellung von Esperanto erwartet; oft kamen sie zu mir in der Erwartung, ich würde ihnen erläutern, dass jeder Esperanto lernen sollte.)

Helmut hat Folgendes geschrieben:
Ein Bericht über das 9. IS in Hamburg war übrigens auch in der Tageschau in der 20 Uhr Sendung.

Echt super! Und bemerkenswert, dass ich das in der ganzen Zeit seit 1980, in der ich Pressearbeit gemacht habe, nicht erfahren habe...
Ich finde einfach, dass Pressearbeit stiefmütterlich und zufällig behandelt wird. Auch an einer sorgfältigen Dokumentation der Veröffentlichungen fehlte es lange Zeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Dietmar



Anmeldedatum: 12.10.2013
Beiträge: 1


   

BeitragVerfasst am: Sa Okt 12, 2013 6:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Lu requested Rolshoven

Stehen Sie noch in Verbindung mit Detlef Meier?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.EsperantoLand.de Foren-Übersicht -> In den Medien und im Internet Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Forum installiert und modifiziert von NoMoKeTo.de